Warum Kirche die Menschen von heute kaum mehr berührt

„Die Gottesdienste scheinen auch die nicht mehr zu nähren, die für sie verantwortlich sind; von den Personen, die diese Kirche repräsentieren, scheint kaum ein Funke mehr überzuspringen – wie auch, wenn sie wütend und müde sind.“

Eine Erklärung, warum Kirche Menschen von heute immer weniger persönlich berührt:

„Ich bin wütend und müde.“ Wenn von der Kirche nichts mehr zurückkommt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.